Geschichte_Header.jpg
GeschichteGeschichte

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Wer wir sind
  3. Geschichte

Die Geschichte des DRK-Kreisverbandes

Kontakt

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Dammstraße 32
07749 Jena

Tel. 03641 400-0
Fax 03641 400-111

info@drk-jena.de

Entwicklung von der Vorgeschichte bis zur Gründung des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.

20.09.1815 Gründung des Haupt-Frauenvereins Jena
   
03.06.1817 Bildung des Patriotischen Fraueninstitutes des Großherzogtums Sachsen-Weimar
   
30.01.1869 Gründung Landesverein Sachsen-Altenburg
   
16.02.1869 Gründung Landesverein Großherzogtum Sachsen-Weimar
   
25.05.1869 Gründung des Zweigvereins zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger Roda
   
1870 Gründung der Vereine zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger in Jena, Eisenberg und Kahla
   
15.06.1887 Gründung der freiwilligen Kriegersanitätskolonne Roda
   
24.09.1889 Gründung der Genossenschaft freiwilliger Krankenpfleger Jena
   
02.09.1896 Gründung der freiwilligen Kriegersanitätskolonne Eisenberg
   
08.01.1902 Gründung der Sanitätskolonne Jena
   
01.10.1906 Neugründung der freiwilligen Sanitätskolonne vom RK Kahla
   
1906 Übertragung des öffentlichen Friedenssanitätsdienstes (RD) an die Genossenschaft freiwilliger Krankenpflege durch die Stadt Jena
   
1910 Eintritt der Sanitätskolonne Jena in den Rettungsdienst
   
1914 Bildung des Ortsvorstandes des Roten Kreuzes Jena (aus Mitgliedern des Ortsvereines und Frauenvereines)
   
02.09.1914 - 29.03.1919 Vereinslazarettzug B3 Jena kam 15 x mit 2.068 Verletzten und Kranken nach Jena, insgesamt wurden 115 Transporte mit 16.783 Verwundeten und Kranken aufgenommen und in den 16 Stationen des Reservelazarettes untergebracht
   
1927/ 1928 Umbenennung des früheren Haupt-Frauenvereins vom Roten Kreuz in Frauenverein Jena des Patriotischen Institutes vom Roten Kreuz
   
1927 Gründung Bezirksverein Stadtroda-Jena e.V.
  Sitz im Landratsamt Stadtroda (Vorsitzender: Geh.-Reg.-Rat Schenck)
   
1938 Schaffung der DRK-Kreisstellen Jena (Löbdergraben 14a) und Stadtroda
   
02.01.1946 Auflösung des DRK laut SMAD-Befehl in Thüringen
   
23.10.1952 Bildung des DRK-Kreiskomitees Jena, Jena-Land, Stadtroda und Eisenberg
   
01.01.1991 Zusammenlegung der KV Jena-Stadt und Jena-Land zum DRK Jena
   
01.07.1994 Bildung des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.