Header_Tagespflege.jpg Andre Zelck
Tagespflege Marktquartier StadtrodaTagespflege Marktquartier Stadtroda

Tagespflege im Marktquartier in Stadtroda

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.: Ansprechpartner im Marktquartier in Stadtroda

Kontakt

Beratungsbüro DRK-Marktquartier
An der Roda 3
07646 Stadtroda

Es beraten Sie:

Ines Böhm
Quartiersmanagerin

Thomas Schumann
Pflegedienstleitung

Öffnungszeiten:
Jeden Mittwoch
14 bis 18 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung

Tel.: 036428 549556
marktquartier.stadtroda@drk-jena.de

Tagsüber gut versorgt in der Tagespflege und nachmittags zurück ins vertraute Zuhause

Wenn die häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt ist oder erweitert werden muss, kann eine Tagespflege genau richtig sein.

Unsere Tagespflege im Erdgeschoss des Marktquartiers in Stadtroda wird bis zu 17 älteren und pflegebedürftigen Menschen eine gesicherte Versorgung während der Arbeitszeit der Angehörigen bieten. Morgens, abends und am Wochenende kann zur Unterstützung, je nach Bedarf, der ambulante Pflegedienst direkt nach Hause kommen.

Gute Versorgung in bester Gesellschaft

In attraktiven Räumlichkeiten mit gemütlichen Gemeinschaftsräumen, einer offenen Wohnküche sowie Therapie- und Ruheräumen verbringen die Gäste gemeinsam mit unserem erfahrenen und qualifizierten Pflege- und Betreuungspersonal einen strukturierten und aktivierenden Tag. Unter Berücksichtigung der persönlichen Fähigkeiten und Wünsche wird die Alltagskompetenz erhalten und gefördert.

Die Gäste können morgens gebracht und nachmittags wieder abgeholt werden. Auf Nachfrage kann unser Fahrdienst gebucht werden. Dazwischen wird gelacht, gelesen, gespielt, gesungen, gebacken, gegessen, gewerkelt und ganz viel Freude verbreitet. Unseren Tagesgästen bieten wir neben der pflegerischen Versorgung und der therapeutischen Behandlung ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehören gemeinsame Mahlzeiten, körperliche Aktivitäten, Gespräche, Ruhepausen, Ausflüge und Gruppenangebote - ganz nach den persönlichen Vorlieben, Gewohnheiten und Fähigkeiten der Gäste.

Für pflegende Angehörige stellt der Rundum-Service eine enorme Entlastung im Alltag dar. Jeder kann so neue Freiräume für sich nutzen und Kraft schöpfen.

10 gute Gründe für eine Tagespflegeeinrichtung

  • trotz Pflegebedarf zu Hause wohnen
  • tagsüber nicht alleine bleiben
  • Aufbau und Pflege sozialer Kontakte
  • gemütliche Atmosphäre und Geborgenheit
  • strukturierter Tagesablauf sorgt für Kurzweile
  • abwechslungsreiche Mahlzeiten
  • Erhaltung und Förderung vorhandener Fähigkeiten
  • Gewährleistung der medizinischen Versorgung
  • Stetiger Austausch mit unserem qualifizierten Fachpersonal
  • gemeinsame Aktivitäten mit Gleichgesinnten

Unterlagen zum Download