Erste_Hilfe_Kind_Header.jpg
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse & Termine
  2. Erste-Hilfe-Kurse
  3. Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

Kontakt und Anmeldung

Teamleiterin Breitenausbildung
Patricia Hasse

Tel. 03641 400 151
patricia.hasse@drk-jena.de
ausbildung@drk-jena.de

Beratung Jena, Eisenberg
Abrechnungen

Annika Buschmann
Dammstraße 31
07749 Jena

Tel.: 03641 400-151
annika.buschmann@drk-jena.de

Beratung Stadtroda
Judith Günther

An der Roda 3
07646 Stadtroda

Tel. 036428 620 71
judith.guenther@drk-jena.de

Zielgruppe
  • Eltern und Großeltern
  • Tagesmütter
  • empfohlen für Lehrer und Erzieher 
  • alle Interessenten
Inhalte

Kinder sind aktiv und experimentieren gern. Im Kurs werden daher die häufigsten Gefahren- und Notfallsituationen vorgestellt, in die Säuglinge, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche geraten können, und die entsprechenden Maßnahmen geschult. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

  • Unfallprävention
  • Besonderheiten der kindlichen Psyche
  • Betreuungsmaßnahmen
  • Thematik Schock
  • Maßnahmen bei verschiedenen Wunden & Verletzungen (z.B. Knochenbrüche)
  • Maßnahmen bei akuten Erkrankung (z.B. Vergiftungen & Allergien)
  • stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • umfangreiche Übungsmöglichkeiten 
Kursdauer
  • 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • i.d.R. eintägig von 8-16 Uhr
Kursübersicht und Anmeldung

Sie können sich online direkt für einen Kurs in den Ausbildungsorten Jena, Eisenberg oder Stadtroda anmelden. Ab einer Anzahl von 10 Teilnehmern vereinbaren wir auf Wunsch gern einen Termin bei Ihnen vor Ort. 

Link zur Kursübersicht und Online-Anmeldung

Kostenübernahme durch die Berufsgenossenschaft

Bei Teilnehmern aus Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kindern erfolgt die Kostenübernahme durch die zuständige Berufsgenossenschaft. Das hierfür erforderliche BG-Formular wird Ihnen nach der Online-Anmeldung automatisch zugeschickt. Alternativ können Sie es hier herunterladen

Bitte beachten Sie, dass die Berufsgenossenschaften BGN, BGW und die Unfallkassen abweichende An- und Abrechnungsformulare vorgeben. Hier ist durch Sie, jeweils vor der Anmeldung zum Lehrgang, eine Kostenzusage der BG/UK einzuholen.