Header_Fahrer_Essen_auf_Raedern_Stadtroda_Hinweis_Marktquartier.png
Fahrer Essen auf Rädern StadtrodaFahrer Essen auf Rädern Stadtroda

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Unsere Stellenangebote
  3. Unsere Stellenangebote

Kontakt

Personalmanagement
Kati Gräf

Dammstraße 32
07749 Jena

Tel. 03641 400-211
Fax 03641 400-111

bewerbung@jos-gmbh.de

Als großer sozialer Dienstleister in der Region Jena und im Saale-Holzland-Kreis versorgt die hundertprozentige Tochterfirma JOS Jenaer Objektmanagement und Servicegesellschaft mbH seine Kunden mit täglich frisch gekochten Mahlzeiten.

Für unseren Menülieferdienst Essen auf Rädern suchen wir ab sofort

Fahrer/ Essensfahrer (m/w/d)

unbefristet auf geringfügiger Beschäftigungsbasis in Stadtroda.

Ihre Aufgaben:

  • Bestücken der Fahrzeuge gemäß Tourenplan im Menüservice
  • Arbeitsbeginn: DRK Seniorenheim Rodatal, Am Bahnhof 9 in 07646 Stadtroda
  • Ausfahren der täglichen Menüs gemäß Dienstplan
  • Sorgfältiger Umgang mit den zu transportieren Lebensmitteln unter Anwendung der vorgeschriebenen Hygienestandards
  • Führen des Fahrzeugs unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften

Unser Angebot:

  • Minijob-Arbeitsvertrag (aktuell max. 520 € Gehalt)
  • Moderne Elektro-Dienstwagen
  • flexible und mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung
  • langfristige Zusammenarbeit in guter Arbeitsatmosphäre im Menüservice-Team

Ihr Profil:

  • PKW-Führerschein Klasse B
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • kommunikatives und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft zur Arbeit zwischen 08:30 bis ca. 13:00 Uhr von Montag bis Sonntag nach abgestimmtem Dienstplan

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, richten Sie Ihre Kurzbewerbung bitte direkt online, per E-Mail  an bewerbung(at)drk-jena.de oder per Post an:

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Personalmanagement - Ansprechpartnerin Kati Gräf
Dammstr. 32
07749 Jena
Tel. 03641 400-211

Bitte einen frankierten und adressierten Umschlag beifügen, falls die Rücksendung der Unterlagen erwünscht ist. Kosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

zurück zu: Stellenangeboten