Header_Seniorenbuero_Jena.png
Seniorenbüro JenaSeniorenbüro Jena

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Seniorendienste
  3. Seniorenbüro Jena

Seniorenbüro

Seniorenbüro Jena: Steffen Walther

Kontakt

DRK-Kreisverband
Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Dammstraße 32
07749 Jena

Tel. 03641 400-184

Steffen Walther
Seniorenbüro
Goethe Galerie
Büroaufgang B, 2. OG
Goethestr. 3b
07743 Jena

Tel. 03641 310 00 92 

steffen.walther@drk-jena.d
kontakt@seniorenbuero-jena.de

www.seniorenbuero-jena.de

Seniorenbüro Jena: Älter werden - Zukunft gestalten. Neue Veranstaltungsreihe ab 31.08.2022

 

 

Älter werden bringt neue Freiheiten, aber auch Veränderungen mit sich, die uns oder unsere Familien vor neue Herausforderungen stellen. Das Haus wird zu groß, nach einem Sturz wird Pflege benötigt oder die Zeit scheint endlos. Wie wir mit diesen Herausforderungen umgehen und diesen Lebensabschnitt vorbereiten, liegt auch an uns selbst.
Das Seniorenbüro Jena bündelt als Netzwerkpartner und Impulsgeber viele Angebote, die Rat und Unterstützung, aber auch Engagementmöglichkeiten im Alter bieten.
Die Reihe „Älter werden – Zukunft gestalten“ schafft einen Überblick dazu und regt an, sich mit dem eigenen Altern auseinanderzusetzen. Sie richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters, die sich über Angebote informieren oder sich für Senior*innen engagieren möchten oder bereits engagieren.

Eine Veranstaltungsreihe für alle Bürger*innen, Angehörigen und Seniorenbegleiter*innen. Um eine Anmeldung im Seniorenbüro unter Tel. 03641-3100092 oder kontakt(at)seniorenbuero-jena.de wird gebeten.

Die Kurstermine im Überblick

31.08.2022:Was bedeutet Älterwerden? Wie eigene und gesellschaftliche Altersbilder unseren Umgang mit dem Altern beeinflussen?
Referentin: Elisabeth Meitz-Spielmann, EEBT
14.09.2022:Gesund älter werden. Was Prävention und Beratung dazu beitragen können?
Referentin: Eva Munkelt, ÜAG Jena
05.10.2022: Pflege und Vorsorge. Wo Beratung und Unterstützung zu finden sind?
Referentinnen: Katrin Gerlach, Pflegestützpunkt Jena, Astrid Lindner, Betreuungsbehörde Jena
19.10.2022Wohnen im Alter. Welche Wohnformen gibt es und welcher Wohntyp bin ich?
Referentinnen: Eva-Maria Voigt, Wohnberatung Jena, Elisabeth Meitz-Spielmann, EEBT
09.11.2022Smartphone- und Technikhilfen für Senior*innen. Wie Technik helfen kann, selbständig zu bleiben?
Referent: Steffen Walther, Seniorenbüro
Ort: Seniorenbüro im Pflegestützpunkt, Goethe Galerie, Büroaufgang B (vor Schuhladen Görtz), 2. OG
31.11.2022Sinnfindung im (Un)Ruhestand. Welches Engagement wäre etwas für mich?
Referenten: Elisabeth Meitz-Spielmann, EEBT, Steffen Walther, Seniorenbüro Jena

 

 


Das Seniorenbüro berät, vermittelt und unterstützt - in Zusammenarbeit mit der Stadt Jena - Senioren in all ihren Belangen und stellt entsprechende Informationsmaterialien bereit. Zudem vernetzt es Initiativen, Projekte sowie Organisationen und ist Anlaufstelle für Senioren, die ihre Lebenserfahrungen und Kenntnisse in Form einer ehrenamtlichen Tätigkeit einsetzen möchten.

Angebote

  • Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenssituation
  • Information und Vermittlung zu speziellen Beratungsdiensten
  • Informationen zu Möglichkeiten nachberuflicher Tätigkeiten
  • Auskunft zu Beratungs- und Begegnungsangeboten der Stadt
  • Möglichkeit der Mitarbeit in zahlreichen Projekten
  • Unterstützung bei der Gründung neuer Zirkel
  • Vermittlung ehrenamtlicher Tätigkeiten

Projekte

  • Aus- und Weiterbildungsprogramme für Ehrenamtliche (z.B. Ausbildung zum Seniorenbegleiter)
  • Vortragsagentur zu vielfältigen Themen
  • Herausgabe der Jenaer Seniorenzeitschrift "Ginkgoblätter" 
  • monatliche Gestaltung von Sendungen im offenen Hörfunkkanal
  • Veröffentlichung der Veranstaltungskalender von Senioreneinrichtungen
  • thematische Stadtspaziergänge

Ehrenamtliche Mitarbeit

Ehrenamtliche Helfer, die sich sozial engagieren möchten, sind herzlich willkommen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit unterschiedlichsten Aufgaben.