Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie  / Kindertagesstätten / DRK-Kita DUALINGO

Ansprechpartner

Vorstand Geschäftsbereich
Dr. Astrid Weiß
Dammstraße 32
07749 Jena
Telefon 03641 400-202
Telefax 03641 400-111

astrid.weiss@drk-jena.de

Kita-Leiter
Florian Witte
Dammstraße 43
07749 Jena
Telefon 03641 22 10 46
Telefax 03641 22 10 47

kita.dualingo@drk-jena.de

Integrative Kneipp-Kita DUALINGO (Jena)

Banner Kindertageseinrichtungen

Die integrative DRK-Kita DUALINGO wurde als Passivhaus errichtet und befindet sich zusammen mit der bilingualen Ganztagsgrundschule am Saaleufer in Jena Ost. Hier werden max. 100 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung in vier  nahezu altershomogenen Gruppenbereichen von einem multiprofessionellen Team liebevoll betreut und individuell gefördert.

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 6.00 - 18.00 Uhr

Dammstraße 43
07749 Jena

Grundlage der pädagogischen Arbeit ist der Thüringer Bildungsplan. Die Bildungsarbeit orientiert sich an den Grundgedanken des lebensbezogenen Ansatzes nach HUPPERTZ und greift Elemente der situativen und offenen Arbeit auf.

Die pädagogischen Schwerpunkte sind das integrative Arbeiten, das gesunde Leben und Lernen nach dem Kneipp-Konzept sowie die Begegnung mit der Fremdsprache Englisch. Rituale, ein breites pädagogisches Angebotsspektrum und das Lernen an verschiedenen Bildungsorten charakterisieren den pädagogischen Alltag.

In dem ebenerdigen Gebäude bieten helle und freundliche Räume den Kindern den Platz und die Umgebung die sie brauchen, um mit Spaß die eigenen Fähigkeiten zu entdecken, Neues auszuprobieren und zu lernen. Die liebevoll und klar strukturierte Einrichtung besteht aus vier Wohneinheiten mit eigenen Garderoben, Sanitärbereichen und einer Kreativecke. Ansprechend sind die Kinderlehrküche und ein Snoozelraum. Für die Kleinsten steht in der Wohneinheit ein Bällchenbad und ein separater Schlaf- und Sanitärbereich zur Verfügung. Der Bewegungs-, Musik- und Werkraum und die Sauna werden gemeinsam mit der Schule genutzt.

Unser abwechslungsreiches Außengelände bietet den Kindern täglich die Möglichkeit, spielerisch auf Entdeckungsreise zu gehen. Ein Sandkasten, eine Nestschaukel und eine Freispielfläche schaffen Bewegungsräume für die Kinder bis drei Jahren. Der gemeinsam mit der Schule genutzte Kletter- und Freispielbereich sorgt für Begegnungen der Kita- und Schulkinder.

Erholung bieten den Mädchen und Jungen der Kräutergarten und der Barfußpfad.